ViCAFE BELLEVUE

Seit September 2015 sind wir neben der Bellevue-Apotheke zu finden und die Passanten drängen sich an schönen Tagen an unserer Schlange vorbei. Wir sind beeindruckt, wie man auch in der Innenstadt eine Quartierbar bleiben kann und sind stolz als einziges lokales Unternehmen zwischen den grossen Marken das Bellevue bedienen zu können. Wir sind das kleinste Kafi der Stadt mit der grössten Terrasse der Schweiz – und das Gute ist: Wir müssen sie nie abräumen. Wir sind gekommen, um zu bleiben.

Team

Ramon
Ramon

Der umgeschulte ehemalige Wayne Gretzky der Schweiz ist der Chef hinter den goldenen Theken und giesst Euch mit Leidenschaft das Koffein hinter die Kiemen. Ramon fand den Zugang zum Kaffee über seine Leidenschaftsdestination Kolumbien.

Simon
Simon

Trinkt den Espresso fast so schnell wie er ihn zubereitet. Der Buchstaben-Jongleur textet die Sprüche auf unsere Tafeln, ist aber auch im Gespräch nie um einen Spruch verlegen. Bereits früh morgens fräst er mit seiner Vespa durch Zürich, um unsere Tafeln zu beschriften.

Francesca
Francesca

Wo sie ist, da wird gelacht und diskutiert. Mit ihren italienischen Geschmacksnerven trägt sie zur Qualitätssicherung unserer Espressi bei, denn wer mit Katzen redet und Pflanzen gesundpflegt kann sicher auch aus unseren Bohnen noch ein Zusatzquäntchen Geschmack rausholen.

Ruben
Ruben

Ruben wanderte nach London aus um Musiker zu werden - zurück kam er (auch) als Barista. Nun fordert er seine Gspändli mit seiner Latte Art heraus - und röstet ganz nebenbei in Eglisau unseren Kaffee. Als ehemaliger Polymech hat er auch Lösungen zu allen lockeren Schrauben in den Shops.

Mia
Mia

Die Kalligrafin hat ein offenes Ohr für alle - nur nicht für miese Musik. Mia schaut am Bellevue für Ordnung und weiss immer ganz genau in welcher Schachtel was zu finden ist. Manche der Baristi haben etwas Angst vor ihr - denn Mia hat den Laden und ihre Gspänli fest im Griff.

Victoria
Victoria

Victoria mag Schweden so gerne, dass sie ihr Polito-Studium dortin verlagerte. Zurück in Züri sorgt sie für Stimmung in den Shops - kein Wunder ist sie bei so viel Yoga, Schwimmen im Utoquai und ausgiebigen Feiernächten so ausgeglichen und fröhlich.

Momo
Momo

Die Architektin mit Ponyfrisur überrascht selbst die modebewussten Baristi immer wieder mit neuen Outfits. Ihr wirklicher Name ist natürlich nicht Momo - wer sich getraut, darf sie aber ganz bestimmt gerne danach fragen.

Nadia
Nadia

Manchmal scheint es, als ob Nadia im ViCAFE wohnen würde. Der Sonnenschein bereitet die Kaffees alleine schneller zu, als zwei von uns zusammen. Die Wipkingerin scheint sämtliche KaffeetrinkerInnen in Zürich zu kennen, weiss alles über Kaffee und bringt hartnäckig auch die frustriertesten Kunden zum Lächeln.

Christoph
Christoph

Als Geographe erklärt euch Christoph nicht nur den Weg zur Milchstrasse, sondern als unser Chef-Röster auch den Weg der Bohne in euren Kafibächer. Christoph sieht in allem und jedem etwas Gutes, und was ihm so richtig Freude macht wird mit seinem typischen "phaaanstastisch" belohnt.

Micha
Micha

Der Biologe beschäftigt sich nicht nur mit der Tierwelt, auch seine Latte-Art-Schwäne zeugen von viel Fachkenntnis. Das macht zwar seine Mit-Baristi etwas neidisch, dank seiner Ruhe und fast unverwüstlich guten Laune ist es aber umöglich, ihn nicht sofort ins Herz zu schliessen.

Lee
Lee

Lee fotografiert Menschen und Essen - und reist an die wildesten Orte der Welt. Sie hört ihren Mitmenschen gerne zu, und kommentiert das Erzählte dann jeweils in ihrem typischen „uuiii neiii..!“.

Manuel
Manuel

Manuel verbindet Kulinarik mit Industriedesign. Nebstdem er bereits Uhren, Möbel und Küchenutensilien gestaltet hat, trefft ihr ihn nun zu seinem Ausgleich und eurer Freude hinter unserem Kaffee-Fenster an.

Melanie
Melanie

Die Korea-Bernerin sorgt für gute Musik - kein Wunder, kümmert sie sich doch hauptberuflich um musikalische Neuentdeckungen. Wer sie mit einer guten Story aus der Fassung bringt, wird mit einem ihrer typisch berndeutschen "äuä eeh nööd"-Ausrufen belohnt.

Gian-Luca
Gian-Luca

Gian Luca trägt aus Prinzip nur schwarz – und so trinkt er auch seinen Espresso, und zwar doppelt, bitteschön! Er schreibt Kurzgeschichten, und wer weiss, vielleicht findet er ja in den ViCAFE-Gesichtern neue Charakteren für seine nächsten Erzählungen.

Julia
Julia

Julia ist Fotografin und Kamerafrau. Sie liebt die italienische Hafenstadt Genua, und regiert nun den nicht minder aufregenden Gerold. Julia kann fast alles: Pinseln und schrauben, organisieren und planen - und verliert dabei weder Nerven noch Überblick.

Clara
Clara

Neben ihrem Job als Barista arbeitet Clara auch bei einem Comic-Magazin und als Grafikerin. Wer sie lieb fragt, dem malt sie vielleicht neben der Latte-Art auch noch einen personalisierten Cartoon auf den Kaffeebecher.

Julia
Julia

Julia düst mit ihrem Velo quer durch die Stadt - von der WG ins Atelier, von dort ins ViCAFE, und dann zurück an die Uni. Sie sprudelt vor Energie und ist nie um eine Story verlegen. Sie parliert auch gerne auf Spanisch - und wer ihr eine Freude machen will, der frage nach ihrem zweiten Nebenjob in der Modebranche.

Lara
Lara

Die Goldschmiedin mit ansteckendem Lachen wohnt gleich am Goldbrunnenplatz. Sie mag aussergewöhnliche Musik, ausgefallene Ernährungstrends und ein kleines Bisschen Chaos in ihrem Leben. Lara ist auch frühmorgens schon hellwach - und wer mag bei diesem überbordenden Lachen auch noch lange müde sein.

Lara
Lara

Swiss Ski hat Lara Gut, wir suchten eine bessere Lara und fanden schliesslich Lara Best. Lara ist Yogi, Reiserin und Nepalfan und ist Saft- und Tippgeberin für das gesamte Team. Wehe, wenn sie anfängt zu reden.

Michi
Michi

Star-Alarm im ViCAFE: Unser Matt Damon Double spielte bis vor kurzem Volleyball in der Nationalliga A. Statt zum Satzgewinn serviert er dir nun den Flat White aus dem Kafi-Fenster.

Paolo
Paolo

Paolo mag Musik und Mode - welche er vorzugsweise auch gleich selber auflegt, beziehungsweise entwirft. Er mag Ferien mit dem Fahrrad und spontane Trips wohin auch immer - hauptsache es gibt guten Kaffee!

Nando
Nando

Nando hat sich während seinem Jahr in Helsinki nicht nur mit Design auseinandergesetzt - sondern auch mit Kaffee. Zurück in Zürich kann er nun zwei Tage die Woche bei uns seiner neuen Passion nachgehen - am liebsten begleitet von klassischer Musik: Chopin zum Frühstück!

Géraldine
Géraldine

Géraldine ist ein Vi-Kind durch und durch. Sie hat Vivi Kola im Blut, herrscht in der Rösterei über die Abpackung unserer Kaffees und wirbelt nun auch durch unsere Espresso Bars. Dies alles tut sie alles in einer derart unbekümmerten Art, man muss sie einfach gern haben.

Dave
Dave

Als Eglisauer gehört ein Praktikum bei ViCAFE und ViviKola offenbar zum guten Ton. Dave amtet nebenbei als Volleyball-Schiedsrichter und ist auch in den ViCAFE's – wenn er denn morgens einmal in Fahrt gekommen ist – nie um einen charmanten verbalen Smash verlegen.

Hannah
Hannah

Hannah mag Bücher, Volleyball, Essen, kluge Gespräche, Kaffee - und vor allem ihre Mitmenschen. Was liegt da näher, als sich von der ViCAFE-Kundin zum Barista umschulen zu lassen? Mit der Matur frisch unter dem Arm arbeitet sie nun als unsere Praktikantin - im Büro, in den Espresso Bars und überall wo Hilfe benötigt wird.

Louisa
Louisa

Louisa scheint die Energie nie auszugehen - schon morgens wirbelt die hauptberufliche Eventmanagerin durch die Shops und bereitet Kaffee in windeseile zu. Das Herz der durch-und-durch-Zürcherin schlägt neben Kaffee auch für Pimms, Campari und ihr Lebensmotto "es chunt wie's mues".

Gabriel
Gabriel

Er lebt nach dem Motto "Gibt es nicht genug Kaffee für alle, gibt es Kaffee für keinen". Was liegt da näher als bei ViCAFE zur Grundversorgung des Kaffeebedarfs beizutragen? Er mag Badminton und kluge Bücher - welche er am liebsten an der Sihl liest. Sein Trinkgeld sammelt er in einer alten Glasflasche - und will sich irgendwann einen Bus kaufen.

Kontaktinformationen

Theaterstasse 14, 8001 Zürich
Montag - Freitag: 07:00 - 18:00
Samstag: 09:00 - 18:00
Sonntag: 10:00 - 18:00
044 886 66 11
Ich möchte mich als Barista bewerben