cart
22 November 2018

RÖSTEREI

In der ViCAFE-Rösterei in Zürich Altstetten rösten wir täglich frischen Kaffee, welche wir anschliessend in unseren Espresso Bars zu “Kaffees to go” weiterverarbeiten. Ebenso sind die Bohnen im ViCAFE Onlineshop oder in ausgesuchten Geschäften erhältlich.  Wir rösten alle unsere Kaffees sortenrein und fügen diese erst nach dem Rösten zusammen. Sowohl die Kaffees für die Mischungen als auch die Single Origin und Single Farm Kaffees stammen von Kaffeefarmen, zu welchen wir eine enge, persönliche Beziehung suchen und pflegen. Wir setzen uns dabei mit Nachdruck für faire und umweltfreundliche Produktionsstandards ein. 

Seit der Gründung im Jahr 2010 ist unsere Rösterei stetig gewachsen. Im Jahr 2015 wurde unser 5-kg-Röster zu klein, um der ständig wachsenden Nachfrage gerecht zu werden. Deshalb haben wir uns für eine 15-kg-Röstmaschine entschieden und schliesslich, um unseren Kaffee noch präziser und konsequenter zu rösten, 2018 eine Loring S35 Kestrel (35 kg) gekauft. Die Maschine benötigt rund 70% weniger Energie als ähnliche Röstmaschinen, die heute auf dem Markt erhältlich sind. Im April 2019 zog unsere Rösterei in ein grösseres Zuhause: Ein Gebäude in der Werkstadt in Zürich Altstetten, das früher von den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) als Zugwerkstatt genutzt wurde.

Du findest alle ViCAFE-Bohnen in unserem Onlineshop. Im ViCAFE Blog erfährst du mehr über die ViCAFE-Familie und spannende Themen rund um Kaffee.